Donnerstag, 2. April 2015

Vegane Kochbücher - Björn Moschinski



Vegan kochen (Vegan backen) - Björn Moschinski
Genre: Kochbuch
Verlag: Südwest-Verlag
Seitenanzahl: 144 Seiten
Fassung: Gebundene Ausgabe
Preis: 17,99 Euro [D] 





Vegane Gerichte - köstlich und abwechslungsreich

Noch nie war vegan genießen so einfach und überzeugend! Bedingt durch Lebensmittelskandale, die ökologischen Auswirkungen der Fleischproduktion sowie ein verbessertes Gesundheitsbewusstsein findet die Ernährungsweise ganz ohne Fleisch, Fisch und tierische Produkte immer mehr Anhänger und neugierige "Einsteiger". Der bekannteste vegane Koch der Szene, Björn Moschinski, beweist, dass der Verzicht auf vermeintlich Unverzichtbares ganz im Gegenteil neue Geschmackserlebnisse und Genuss bedeutet. Seine Rezepte machen neugierig und sollten unbedingt probiert werden.
Vorab vielen Dank an das Bloggerportal ,,Randomhouse" für die zwei tollen Rezensionsexemplare. 
Ich habe die beiden Bücher ,,Vegan kochen" & ,,Vegan backen" bekommen. Näher darauf eingehen möchte ich aber nur auf das Buch ,,Vegan kochen". 
Meiner Meinung nach ist das Design: Sprich Layout & Cover, sehr gut gelungen. Das Buch liegt ausserdem gut in der Hand und hat die perfekte Größe für ein Kochbuch. 
Auf den ersten Seiten findet man ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis über alle Rezepte. Danach folgt ein 8 seitiges Vorwort des Autors mit vielen Bildern. Es gibt in dem Buch nur Vegane Rezepte von Suppen über Vorspeisen und Snacks bis hin zu Desserts und Kuchen. Jedes Rezept hat eine Doppelseite mit Bild. Ich habe vier Rezepte aus dem Buch selber ausprobiert und diese haben alle gut geschmeckt und waren für mich als Kochanfänger leicht zu verstehen. Was ich sehr empfehlen kann ist die gebratene Polenta auf Seite 103.  

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.