Mittwoch, 6. Januar 2016

Vegan quick & easy - Björn Moschinski


  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag (14. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3517094269
  • ISBN-13: 978-3517094267



 Schnell und raffiniert ist kein Widerspruch, wenn es um die vegane Küche geht. Björn Moschinski verspricht in seinem neuen Kochbuch leckere und gesunde Gerichte mit nur 30 Minuten Zubereitungszeit und knüpft mit vielen kreativen Ideen an den Erfolg seiner Vorgängerbücher an. Björn Moschinski, der bekannteste vegane Koch der Szene, zeigt in über 60 herzhaften und süßen Rezepten, dass vegan Genießen lecker, vielfältig, aber vor allem schnell zu kochen ist und begeistert damit auch alle, die zeitweilig eine Ernährungsalternative suchen.
Inhalt und Aufbau:
Das Buch ist thematisch in 6 Kategorien unterteilt:
- Snacks,
- Salate,
- Suppen,
- Ofengerichte,
- Herdgerichte (Klassiker aus Topf und Pfanne),
- Süßspeisen

Im Anschluss an die 6 Kategorien erfährt der Leser auch ein paar interessante Dinge wie z.B. über die Vorratshaltung oder unterschiedliche Garmethoden. Auch wenn es nur ein paar Seiten dazu sind, sind die Tipps wirklich interessant und das ein oder andere war für mich bisher neu.
Am Ende des Buches sind alle Rezepte natürlich noch alphabethisch in einem Register aufgelistet.

Die einzelnen Rezepte sind alle nach einem Schema aufgebaut. Alle notwendigen Zutaten sind übersichtlich aufgeführt und man kann auch sofort erkennen für wieviel Portionen diese Menge geeignet ist. Auch die Zubereitungs-, Gar-, und/oder Backzeit ist aufgelistet. Ein genaue Zubereitungsanleitung steht ebenfalls bei jedem Rezept dabei. Hilfreich und sympathisch zugleich find ich auch die Tipps, die an jedem Rezept stehen. Hier werden z.B. Tipps zur Zubereitung, Alternativen gegeben.
Was für mich bei einem Kochbuch sehr wichtig ist, sind Fotos. Da ich schon zwei Bücher von Björn Moschinski besitze wusste ich schon im voraus, das die Food-Fotografen sich ordentlich ins zeug gelegt haben. Man findet sehr schön angerichtete Speisen, die wirklich Appetit machen.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.