Samstag, 13. Mai 2017

The Brain: Die Geschichte von dir - David Eagleman 

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Pantheon Verlag (6. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570552888
  • ISBN-13: 978-3570552889

Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. 


Gegliedert in 6 Kapitel stellt und Eagleman verschiedene Facetten bzw. Fragestellungen der Hirnforschung vor. Dabei gelingt es ihm durch die Beschreibung interessanter Experimente und Fallbeispiele die Thematik leicht verstehbar und unterhaltsam zu vermitteln. Anschauliche Bilder unterstützen das Verständnis. Die eigentlichen Texte sind immer wieder durch Zusatztexte ergänzt, die von einer stärker wissenschaftlich geprägten Perspektive aus Sachverhalte erklären. Aber auch hier muss man keine Sorge haben – es ist alles gut nachvollziehbar erklärt.

Die Kapitel orientieren sich an folgenden Grundfragen:
Wer bin ich?
Was ist die Wirklichkeit?
Wer sitzt am Steuer?
Wie entscheide ich?
Brauch ich dich?
Wer werden wir sein?

Mich hat das Lesen des Buches fasziniert. Sich auszumalen, was einmal sein könnte oder was wäre, wenn dieses oder jenes nicht so wäre, ist für mich immer eine spannende Angelegenheit.
Beeindruckend fand ich auch die zahlreichen Fallbeispiele, die zeigten, was der Ausfall bestimmter Hirnfunktionen für Folgen oder eben auch wie wenige Folgen haben kann.
Ja, unser Gehirn ist schon etwas ganz, ganz Besonderes.



 
design by copypastelove and shaybay designs.